Intuitives Malen

In der Ausbildung zur Kunsttherapeutin bin ich dem intuitiven Malen begegnet. Diese Bildes entstehen ohne Vorlage. Während des Malens werden Bildelemente, Farben und Formen intuitiv ausgewählt, ohne sich den Kopf über Ergebnis und Bedeutung des Bildes zu zerbrechen. Vielmehr spielen Impulse und spontane Eingebungen, sowie die Auseinandersetzung mit Gefühlen und Gedanken eine Rolle.
Im Intuitiven Malen gibt es keine Regeln oder Vorgaben. Es darf alles gemalt werden. Dabeit ist es zum einen spannend, was zum Vorschein kommt, zum andern aber auch herausfordernd mit der eigenen Selbstzensur konfrontiert zu werden.

-> zurück zur Gallerie